Zusätzliches Ausbildungsjahr (10. Schuljahr)

Schülerinnen und Schüler der Schulgemeinde Halten, Oekingen und Kriegstetten (HOEK) können unmittelbar nach der obligatorischen Schulpflicht freiwillig ein zusätzliches Ausbildungsjahr als Zwischenlösung absolvieren.

Die Schulgemeinde HOEK übernimmt die Kosten dieses Ausbildungsjahres gänzlich oder beteiligt sich daran gemäss den Bestimmungen des vorliegenden Reglements.

Das Gesuch können Sie mit folgendem Formular einreichen.