Blockflöte

Blockflöten sind Holzblasinstrumente und bilden eine ganze Instrumentenfamilie: Vom „Garkleinflötlein“ bis zum grossen, sehr tief klingenden Subbass gibt es acht verschiedene Instrumente. Die Blockflöte ist sowohl ein Solo- wie auch ein Ensembleinstrument.

Ein warmer und runder Klang, gute Artikulation, richtige Haltung und die Gestaltung der Musikstücke sind wichtige Inhalte des Unterrichts. Das Repertoire ist gross und vielfältig: Folk aus allen Ländern, Klassik, Pop – und natürlich auch die Wunschstücke der Kinder!

Video zu den Blockflöten


Die Sopranblockflöte

Die Sopranblockflöte ist wohl das bekannteste Instrument aus der Blockflötenfamilie. Sie berührt mit ihrem hellen, klaren Ton. Einerseits lassen sich auf der Sopranblockflöte schnell einfache Melodien spielen. Andererseits kann man das Spiel auf ihr bis zur Perfektion verfeinern. 

Unterricht ab grossem Kindergarten möglich


 Alt-, Tenor- und Bassblockflöte

Wer schon älter ist und grössere Hände hat, kann mit den „tieferen“ Blockflöten beginnen: Die Altblockflöte tönt etwas „dunkler“ als die Sopranblockflöte. Viele spannende, wunderschöne Musikstücke wurden für sie geschrieben. Die Tenorblockflöte spielt sich genau gleich wie die Sopranblockflöte. Sie tönt aber eine Oktave tiefer und hat einen warmen Klang, der – wie man sagt – der menschlichen Stimme sehr nahekommt. Wer dann auch noch die Bassblockflöte spielen kann, kennt sich mit allen Blockflöten des Quartetts aus und ist in jedem Ensemble herzlich willkommen. 

Unterricht ab zirka der 3. Klasse möglich. Ein Wechsel von der Sopranblockflöte zu einer grösseren Blockflöte ist in Absprache mit der Lehrperson jederzeit möglich. 

Unterrichtsform für alle Blockflöten: Einzelunterricht


Elternbeitrag: Fr. 560 pro Schuljahr


Unterrichtsorte: Halten und Horriwil

Angelika Hostettler, angelika.hostettler@hoek.ch oder 079 410 40 79

Persönliche Begegnung und Beratung möglich in Halten jeweils am Freitag ab 15.30 Uhr im Schulhaus (Parterre rechts).


Die Kinder von Kriegstetten und Oekingen werden in Kriegstetten unterrichtet. 

Lehrperson: Martina Kirchner, martina.kirchner@gmx.ch078 267 60 90