Schulsport

Freiwilliger Schulsport der Kreisschule HOEK

Auch im Schuljahr 17/18 bieten wir wieder freiwilligen Schulsport an. Der J+S-Schulsport versteht sich als Ergänzung zum obligatorischen Sportunterricht in der Schule und als Bindeglied zum freiwilligen Vereinssport. Schülerinnen und Schüler können Sportarten kennenlernen und so auch zum Sporttreiben in- und ausserhalb von Vereinen motiviert werden. Leitungspersonen mit einer J+S-Leiteranerkennung übernehmen bei uns die Aufgabe, den Kindern freiwilligen Schulsport in Form von J+S-Kursen anzubieten und ihnen damit eindrückliche Erlebnisse zu ermöglichen. 
 
Organisatorisches
  • Die Kurse A bis C sind Semesterkurse. Nach den Sportferien werden sie neu ausgeschrieben.
  • Die genauen Daten werden am ersten Kurstag durch die Kursleitung bekannt gegeben. Wir erwarten die Teilnahme an möglichst allen Kurstagen. Abmeldungen sollten nur ausnahmsweise vorkommen.  
  • Das Kursgeld beträgt je nach Dauer 30 oder 40 Franken. Der Beitrag wird direkt der Leitungsperson am 1. Kurstag abgegeben.  
  • Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Sie werden nach Anmeldeschluss über die Durchführung informiert.
  • Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden und ist in der Regel über die private Unfallversicherung gedeckt. Der Transport muss selber organisiert werden.  
  • Man kann sich auch für mehrere Kurse anmelden. 

Anmeldeformular