Windband (Jugendblasorchester)

Anmeldeformular für das Schuljahr 2020/2021 - Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

 

Wer sind wir:

Die Windband Biberist ist ein Jugendblasorchester, welches aus jungen Musikantinnen und Musikanten besteht. Die Kinder und Jugendlichen proben zusammen und lernen das Zusammenspiel im Orchester. Gespielt wird querbeet, von klassischer Blasmusikliteratur bis zu moderner Literatur. Jedes Jahr findet im April das Musiklager statt, in welchem eine Woche lang intensiv zusammen musiziert wird. Während des Jahres gibt es diverse Konzerte und musikalische Anlässe. Momentan besteht die Windband aus ca. 25 Musikantinnen und Musikanten. Über neue «Windbändler» würden wir uns sehr freuen!

Das Ensemble wird von Jonas Beck geleitet. Er war vor seinem Musikstudium als Jazzposaunist an der Hochschule der Künste Bern selber Mitglied in der Windband Biberist. Er ist Posaunenlehrer an verschiedenen Musikschulen, ein gefragter Bandleader und spielt mit verschiedenen Formationen in der Schweiz und dem näheren Ausland.

Kosten:

Es entstehen keine Kosten für die Proben. Für das Windbandlager oder besondere Anlässe fällt ein Kostenbeitrag zu Lasten der Eltern an.

Proben:

Jeden Donnerstag (während der Schulzeit) proben wir von 18.00 bis 19.30 Uhr im Singsaal in Biberist. Bei Absenzen muss Jonas Beck frühzeitig informiert werden. Falls es zu viele Absenzen werden, kann ein Ausschluss aus dem Ensemble erfolgen.

Musiklager:

1 Woche in den Frühlingsferien (So bis Sa) inklusive eines Abschlusskonzertes (So)

Die Teilnahme am Musiklager ist natürlich erwünscht, aber freiwillig.

Benötigte Instrumente:

Blasinstrumente (Klarinette, Querflöte, Trompete, Posaune, Tuba, Saxophon, Horn, usw...), Schlaginstrumente (Schlagzeug, Mallets), Piano (= spielen dann vorwiegend Platteninstrumente und Perkussionsinstrument)

Voraussetzungen:

In Absprache mit deiner Musiklehrperson nach ca. 2 Jahren Instrumentalunterricht.

 

Bei Fragen bitte eine Mail an jonasbeck@bluewin.ch schicken.